Rechtsverordnung

Rechtsverordnung
f <-, -en> юр нормативно-правовое предписание

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Rechtsverordnung" в других словарях:

  • Rechtsverordnung — Rẹchts|ver|ord|nung, die (Rechtsspr.): aufgrund gesetzlicher Ermächtigung von der Regierung od. einer Verwaltungsbehörde erlassene Verordnung. * * * Rechtsverordnung,   von einem Exekutivorgan (Regierung, Minister, nachgeordnete… …   Universal-Lexikon

  • Rechtsverordnung — In den deutschsprachigen Ländern ist eine Verordnung eine Rechtsnorm, die in der Regel durch eine Regierung oder Verwaltungsstelle erlassen wird. Die Voraussetzungen für den Erlass einer Verordnung und der Umfang dessen, was eine Verordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtsverordnung — Rẹchts|ver|ord|nung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Verordnung — ⇡ Rechtsverordnung …   Lexikon der Economics

  • BAA-ASpG-DV — Rechtsverordnung des Präsidenten des Bundesausgleichsamtes zur Durchführung des Altsparergesetzes EN Decree of the President of the Federal Office for Equalization of Burdens To Implement the Elderly Savers Law …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • RVO — Rechtsverordnung EN minister s order, statutory instrument, legal regulation …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Kleinbetragsverordnung — Rechtsverordnung vom 19.12.2000 (BGBl I 1790, 1805; BStBl 2001 I 18). Die K. dient der Verfahrensökonomie. 1. Festsetzungen von Steuern und Steuermessbeträgen werden nur dann geändert oder berichtigt, wenn die Abweichung von der bisherigen… …   Lexikon der Economics

  • Körperschaftsteuer-Durchführungsverordnung (KStDV) — Rechtsverordnung, durch die Ermächtigungen des Körperschaftsteuergesetzes ausgefüllt werden. Die KStDV enthält im Wesentlichen formelle und materielle Ergänzungen zum Körperschaftsteuergesetz. Die KStDV 1994 beschränkt sich in ihrem materiellen… …   Lexikon der Economics

  • Steuerdaten-Übermittlungsverordnung (StDÜV) — Rechtsverordnung vom 28.1.2003 (BStBl I 162), regelt u.a. die elektronische Übermittlung von Steuererklärungen und Steueranmeldungen …   Lexikon der Economics

  • Bannwald — Hinweisschild Der Begriff Bannwald bedeutet allgemein ein als Ganzes erhaltenswertes Waldstück – oder eine spezielle Form davon. Im deutschsprachigen Raum wird mit dem Ausdruck „Bannwald“ allgemein ein Schutzwald bezeichnet (Lawinen , Felssturz,… …   Deutsch Wikipedia

  • AEntG — Das Arbeitnehmer Entsendegesetz (AEntG) vom 20. April 2009 ist ein Gesetz, auf dessen Grundlage in Deutschland in bestimmten Branchen Mindeststandards für Arbeitsbedingungen festgelegt werden können. Es hat das AEntG vom 26. Februar 1996 (BGBl. I …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»